Sarina, MariaMaria

Samstag, 05.01.2013

19.12.: SARINAAAAA MIR IS LANGWEILIG!! -Soll ich vorbeikommen? - Jaaaa!

So (oder so ähnlich) lief das Gespräch nach nicht einmal zwei Tagen alleine in einem Zimmer wohnen ab. Mir war sooo langweilig! Also kam Sarina vorbei, wir wollten "shoppen". Allerdings waren wir dann so spät dran, dass daraus eigentlich nichts mehr wurde, nachdem die Geschäfte um 8 Uhr zumachten. Also sind wir so noch ein bisschen durch die Straßen gelaufen und haben uns in den Park gesetzt und und so lange unterhalten bis es das regnen anfing. Später hatten wir dann leider Hunger, so dass wir uns im Regen Empanadas holten und ziemlich nass wurden. Nett wie ich bin hat sie dann auch Klamotten von mir bekommen :D

Nachdem Sarina partygängiger ist als ich, sind wir dann irgendwann auf die Idee gekommen, wir könnten heute ja ins MariaMaria, dann würde sie ja vll auch mal meine Partyleute kennenlernen. xD

Leider hat von denen aber keiner geantwortet, so dass wir ewig bei mir saßen und noch gelabert haben bis ich dann von einer unbekannten Nummer ne SMS bekam ob wir nicht zur Previa vorbeikommen wollen. Also sind wir dahin gelaufen (hatten ja keinen Ahnung, wer des, war, nur dass er meine NR und meinen Namen kannte). Als wir dann dahin kamen, stellte sich heraus, dass es Jorge (der kleine) und Julio waren. Also haben wir eine pseudoprevia gemacht und sind dann zusammen ins MariaMaria. Dort hab ich gleich Felix ausm Hola Juan getroffen. Also hatte man eigentlich immer irgendwo Anschluss. Das schöne war wieder, wenn die Kerls dabei waren, wurde man in Ruhe gelassen. Nur leider waren die dann teilweise auch bei Freunden und Sarina und ich sind tanzen gegangen und da wurde man wieder so nervig angemacht. So gegen 5 hatte ich dann keine Lust mehr und wir sind nach Hause gegangen. Ich hab Sarina noch begleitet, bis sie ein Taxi hatte und bin dann ins Bett. Jippie! Morgen wieder arbeiten :D